A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 Home
 Fotovoltaik
 Fotothermie
 
 Lexikon
 FAQ
 
 
 Impressum
Dachintegration

Solaranlagen können auf verschiedene Weise auf dem Dach befestigt werden:

Auf Flachdächern werden sie aufgeständert, bei Schrägdächern können die Kollektoren und Module ebenfalls aufgeständert über der Dachhaut befestigt oder in die Dachhaut integriert werden, was optisch die elegantere Variante ist.

Inzwischen bieten Firmen in Rahmen eingepaßte Module an, die sich mechanisch und optisch in die umliegende Dachfläche integrieren.
Die neuste Technik sind Solardachziegel sowie Solar-Roof-Systeme, bei denen die gesamte Dachfläche mit großen Kollektoren abgedeckt wird ("Energiedächer").

Bei dachintegrierten Fotovoltaikanlagen ist auf eine ausreichende Hinterlüftung der Module zu achten, um den Ertrag nicht zu schmälern.

 Dachausrichtung
 Dachintegration
 Dachneigung
 Deckungsgrad
 Denkmalschutz
 Druckverlust
 Dünnfilm - Solarmodul
 Dünnschichtzelle
 Duchflußmengenregler
 Durchflusssystem

Jetzt unverbindliche Anfrage stellen



Webseitengestaltung :: Suchmaschinenoptimierung :: Krankenversicherung :: Solartechnik ::
Besucherzähler